Eine Zuschrift aus unserer Facebook – Gruppe “Facebooker mit Krebs”

Ich muss mal kurz was los werden. Bin begeistert, dass es eine solche Gruppe hier gibt 🙂 Habe mich durch einige Beiträge gelesen, auch die Kommentare, und finde es super wie sich gegenseitig Mut gemacht und Hilfe bei Fragen geleistet wird 👍
Auch wenn man in der Familie Unterstützung, Zuspruch usw. erhält .. keiner der nicht selbst betroffen ist kann die Ängste, Mutlosigkeit und Verzweiflung wirklich nachempfinden. Um die Angehörigen zu “schonen” macht man doch oft einen auf cool, lehnt Hilfe ab. Nach Außen stark, wie es im Innern aussieht zeigt man nicht. Ich denke ihr kennt das 🙂
Ich drücke Euch von Herzen die Daumen und wünsche Euch und Euren Angehörigen viel Kraft und vor allem Zuversicht
Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.