• Kostenlosen Urlaub für Krebspatienten
  • Bönener und Hammer Biker nur schwach vertreten
  • Helfer in Münster gesucht
  • Dritte Tour startet in Münster
  • Von Münster aus geht’s los – 3. Tour startet

Rückblick: Schirmherr Dr.Heiner Garg

Schirmherr Dr.Heiner Garg, Sozialminister des Landes Schleswig Holstein, anlässlich der Tour 2017 vor dem Ministerium zum Tourstart in Kiel. Die Tour führte mit Fahrrädern von Kiel nach Berlin, um das Problem Armut und Krebs vorzustellen. Die Schlussveranstaltung fand in der Landesvertretung des Landes Schleswig Holstein statt.

Read More >>

Unser Team : Phil Thomlisson

Unser Mitarbeiter in Dortmund ist Phil Thomlisson. Er war 2019 einer der ersten, der sich als Tourenguide bei uns gemeldet hat, nachdem die Motorrad-Fachpresse einen Bericht über uns veröffentlicht hatte. Phil ist gebürtiger Engländer, war in Dortmund bei der britischen Rheinarmee stationiert und ist nach der Verabschiedung aus dem aktiven Soladatendiens hiergeblieben. Phil hat danach sein eigenes Tattoo Studio in Dortmund eröffent. Phil fährt aktuell eine Harley-Davidson und hat als…

Read More >>

Wir über uns _ Christine Tischer

Christine Tischer aus Berlin, EU-Rentnerin. Sie kam über ein Facebook-Posting auf die Seite der Benefiz-Biker. Ihr Mann, selbst leidenschaftlicher Biker, hat vor Jahren den Kampf gegen den Krebs verloren. Bei ihr selbst wurde er so frühzeitig entdeckt, dass sie mittlerweile als geheilt gilt. Seit Jahren engagiert sie sich ehrenamtlich für soziale Projekte. Auf Grund eigener Krankheit, suchte sie jedoch gerade nach einem neuen Aufgabengebiet. Der Aufruf “Helfer in Berlin gesucht”…

Read More >>

Immer aktuell bleiben

Jetzt ist es noch einfacher immer aktuell zu bleiben. In der rechten Menüleiste können Sie sich jetzt zu unserem Newsletter anmelden. Jeden Sonntag versorgen wir Sie dann mit den neusten Berichten der letzten Woche. Oder Sie aktivieren die Push-Nachrichten. Sofort wenn ein Bericht erscheint erhalten Sie eine kurze Push-Nachricht. Die rote Glocke, links unten aus der Seite anklicken zum Aktivieren / Deaktivieren. Alle Dienste sind natürlich kostenlos und können jederzeit…

Read More >>

Wir über uns – Frank Brockbals

Frank Brockbals vertritt unseren Verein im Grossraum Holzwickede. Von Beruf her ist er Eventmanager, entsprechend umfangreich sind seine Kontakte in diesem Bereich. Ehrenamtlich ist er zusätzlich im DRK als Blutspendeleiter tätig. Frank Brockbals verfügt u.a. über gute Kontakte zu den Medien im Ruhrgebiet, so auch zum WDR, der letztlich durch seine Initiative über die Patientenfamilie Raupach berichtete. Kontakt: Herr Frank Brockbals Holzwickede Howi-event@web.de 01520 – 4590627

Read More >>

7.10.2020 – Die internationale Politik beeinflusst auch unsere Vereinsarbeit

Die internationale Politik beeinflusst auch unsere Vereinsarbeit. In der nächsten Woche tritt eine Familie eine Ferienwoche an, die hier in Deutschland Angst davor hat, von türkischen Agenten gefunden zu werden. ER – EX Mitarbeiter einer türkischen Universität Sie – Rechtsanwältin in der Türkei Beide machen gerade mit den Kindern Urlaub in Deutschland, als der Militärputsch 2016 in der Türkei erfolgt. Aus Angst, bei der Rückkehr in die Türkein sofort verhaftet…

Read More >>

Rückblick: Benefiz-Biker fuhren bundesweit für Krebspatienten

Benefiz-Biker fahren bundesweit für Krebspatienten Der Verein Auszeit für die Seele e.V. vermittelt von Vermietern gespendete Ferienunterkünfte an mittellose Krebspatienten. Zur Finanzierung der entstehenden Nebenkosten wie Kurtaxe oder Endreinigungskosten wurde das Projekt Benefiz-Biker gestartet. Bundesweit fahren Biker/innen, aber auch Quads und Trikes, Touren zur Unterstützung des Projektes. Die Teilnehmer zahlen dabei je 20 Euro Startspende je Fahrzeug für den guten Zweck. In 2019 wurde die teilnehmerstärkste Tour als behördlich angemeldete…

Read More >>

6.10.2020 Was lange währt wird gut ! 

6.10.2020 Was lange währt wird gut ! Im Januar 2020 hat sich der Verein im Hamburger Universitätskrankenhaus Eppendorf vorgestellt und dort auch 1000 Flyer verteilt. Heute meldete sich eine Patientin, in die im UKE behandelt wird und der man dort unseren Flyer ausgehändigt hat. Wir werden weiter über diesen Patientenfall berichten.

Read More >>

Hans Böge aus Reher in Schleswig – Holstein

Hans Böge aus Reher in Schleswig – Holstein, der immer Opa Hans genannt werden wollte, war eins von sieben Gründungsmitgliedern unseres Vereins. Selbst 2016 böse an Zungenkrebs erkrankt radelte er mit seinem Fahrrad fast unermüdlich durch Deutschland, um auf das Problem Armut und Krebs aufmerksam zu machen. Seine Radtouren führten ihn z.B. in Begleitung von Frau Annemarie Hunecke von Kiel nach Berlin und 2018 von Kiel bis nach München. Unterwegs…

Read More >>
Scroll Up